Reformationsgedenken

Kulturkreis

Im Rahmen der Gruppe "Junge Alte - Generation 55 +" hat sich ein "Kulturkreis" gebildet, der regelmäßig Veranstaltungen aus dem gesamten Spektrum dessen, was unter "Kultur" verstanden wird, organisieren will.
 
Kultur ... natürlich ein weites Feld, wie schon die Definition des Begriffs im Lexikon zeigt ....
 
Kultur (von lateinisch cultura „Bearbeitung, Pflege, Ackerbau“) bezeichnet im weitesten Sinne alles, was der Mensch selbst gestaltend hervorbringt, im Unterschied zu der von ihm nicht geschaffenen und nicht veränderten Natur. Kulturleistungen sind alle formenden Umgestaltungen eines gegebenen Materials, wie in der Technik oder der bildenden Kunst, aber auch geistige Gebilde wie Sprachen,Moral, Religion, Recht, Wirtschaft und Wissenschaft.  (Quelle: Wikipedia)
 
... aber wir wollen, um im Bild zu bleiben, nach und nach alle Bereiche dieses Feldes "beackern" und Angebote machen, die vielen Interessen gerecht werden.
 
Als erste Veranstaltung waren wir am 11. Februar 2016 zu einem Besuch (mit Führung) im Jüdischen Museum Westfalen in Dorsten.
Weitere Termine werden zurzeit vorbereitet und dann jeweils rechtzeitig bekannt gegeben (auch auf dieser Seite).
Und - Voranzeige: Vom 24. bis 27. Oktober ist eine Kulturreise nach Berlin geplant!
Wir freuen und auf viele Interessenten!
Ansprechpartnerin: Sandra Allerdisse