Reformationsgedenken

Posaunenchor

Der Posaunenchor der Evangelischen Kirchengemeinde vereinigt Jung und Alt, evangelisch und katholisch. Er wurde 1998 gegründet und besteht heute aus 14 Mitspielern.

Ausschlaggebend ist die Freude am gemeinsamen Musizieren. Als Teil der Kirchengemeinde unterstützen wir mit unserer Musik die Verkündigung von Gottes Wort. Deshalb steht das evangelische Kirchenlied im Mittelpunkt unserer Aktivitäten.

Wir spielen insbesondere bei unseren Gemeindefesten, Konfirmationen, Andachten unter freiem Himmel, Laternenumzügen, offenen Singen, Ständchen bei runden Geburtstagen, (Gold)Hochzeiten und alle Jahre wieder auf dem Halterner Nikolausmarkt.

Neben der Choralbegleitung im Gottesdienst spielen wir alte und moderne, häufig auch swingige Bläsermusiken. Das Ergebnis unserer musikalischen Bemühungen präsentieren wir von Zeit zu Zeit auch in einem Kirchenkonzert, alleine oder zusammen mit anderen Halterner Chören.

Geprobt wird mittwochs im „Blickpunkt“ (Sythen) von 19-20.30 Uhr.

Neugierig geworden? Engagierte Bläserinnen und Bläser sind immer gerne bei uns gesehen.

Leitung und Informationen: Klaus Freyer.

Homepage: www.pc-haltern.de