Startseite

Tauffest am Sonntag: "Gottesgeschenk!"

"Ganz schön stark" - Familienshow mit Daniel Kallauch

Jede Menge Spaß und Unterhaltung für Klein und Groß, direkten Bezug zu kindlichen Lebenswelten und aktuelle Rock- und Pop-Musik – das alles erwartet die Besucher beim Auftritt von Daniel Kallauch am 1. Juli um 16 Uhr in der Erlöserkirche.

Den Kindern und Erwachsenen in unserer Kirchengemeinde ist Kallauch vor allem durch seine Lieder bekannt: „Einfach spitze, dass du da bist“, „Volltreffer“ und „Vom Anfang bis zum Ende“ gehören zum festen Repertoire in der „Kirche mit Kindern“.

In dem ca. 90-minütigen Programm hat Kallauch besonders Kinder im Alter von 5 bis 10 Jahren im Blick. Darin will er ermutigen, nach Niederlagen und Rückschlägen wieder aufzustehen.

Karten gibt es im Vorverkauf für 5,- € im Gemeindebüro (Paul-Gerhardt-Haus), in der Kaffeerösterei Cuhlmann und in der Buchhandlung Kortenkamp. Erwachsene zahlen Kinderpreise.

Hier ein kleiner Vorgeschmack:

"Ökumene" - Gemeindebrief KONTAKTE 2/2018

Der neue KONTAKTE-Gemeindebrief (Juni - August 2018) ist ab sofort online einsehbar!

Hier geht's zu den KONTAKTEN.

Gemeindebericht 2017

Der aktuelle Jahresbericht für 2017 ist ab sofort als PDF online einsehbar.

Zu den Jahresberichten.

Gemeindebüro

Ansprechpartnerinnen:
Silke Jordan, Nina Schöbel, Monika Ufermann

Reinhard-Freericks-Str. 17
45721 Haltern am See

Tel.: (02364) 26 72
Fax: (02364) 43 64

E-Mail: infodontospamme@gowaway.egha.de

Öffnungszeiten:
Mo-Fr 8:30-12:00 Uhr

Nach vorherige Absprache
auch montagnachmittags.

Informationen zur Abgeltungssteuer

Seit einiger Zeit gibt es Informationen bzgl. der sogenannten Abgeltungssteuer. Das ist keine neue Kirchensteuer! Um Irritationen zu vermeiden und Missverständnissen vorzubeugen, haben wir hier ein paar nützliche Informationen zum Thema zusammengestellt: Infoseite Abgeltungssteuer

Informationen von ekvw.de

22.06.2018

Amt für missionarische Dienste: Innovationswerkstatt der westfälischen Landeskirche

21.06.2018

Studie belegt: Kirchliche Bildungsarbeit fördert soziales Engagement

20.06.2018

Flüchtlingsberater in Kirche und Diakonie RWL kritisieren schnelle und fehlerhafte Asylverfahren